Öldampfadsorber

Druckluftaufbereitung » Öldampfadsorber und Kartuschenfilter

 

Öldampfadsorber für ölfreie Druckluft

Die Öldampfadsorber der Typen DSS und CPF werden dort eingesetzt, wo neben einer sehr hohen Qualitätsanforderung an die Druckluft, die Funktions- und Betriebssicherheit, ebenso wie eine längere Standzeit in der drucklufttechnischen Anwendung erforderlich ist.
Die mit diesen Öldampfadsorbern aufbereitete Druckluft ist ölfrei und geruchlos, und kann dort eingesetzt werden, wo Druckluft als Atemluft oder für hochwertige Lackierarbeiten benötigt wird!

 

Hinweis:

Der Öldampfadsorber  ist nur in Verbindung mit einem vorgeschalteten Universalfilter Serie U und/oder Hochleistungsfilter Serie H zu betreiben. Hierdurch werden die Öl- und Schmutzanteile in der Druckluft soweit reduziert, so dass der Öldampfadsorber nur die verbleibenden Öldämpfe adsorbiert. Im Austritt ist die Druckluft mit einem Hochleistungsfilter Serie H von feinsten Feststoffen aus dem Aktivkohlebett zu reinigen. 

 


  • KDT GMBH
  • Kompressoren- und Drucklufttechnik
    Hans-Böckler-Strasse 30
    72770 Reutlingen
    Germany
  • HOTLINE
  • Fachberatung
    Montag bis Freitag
    8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Telefon 07121-580576
Parse Time: 0.212s