Klauenkupplungen

Die Klauenkupplungen ermöglichen eine schnelle und dabei auch sichere Verbindung in der Druckluftverteilung, wobei der Einsatz vorzugsweise im mobilen Baustelleneinsatz mit wechselnden Standorten zu sehen ist.

 

Gemeinsame Merkmale:

  • Material hochwertiger Temperguss verzinkt und gelb passiviert (chromfrei)
    nach DIN EN 1562
  • Dichtung NBR(P) oder Messing
  • Hohe Beständigkeit gegen ölhaltige Druckluft und Kondensat
  • Schlauchklemme
    zweiteilig mit losen Zungen DIN 20039 A
    zweiteilig mit losen Zungen und Sicherungsklauen
    DIN 20039 B
    (für Schlauchkupplung mit Sicherungsbund DIN 3489)
  • Betriebsdruck max. 10 bar bei +20°C
  • Betriebstemperaturen von -20°C...+85°C (frostgefährdete Bereiche und Rohrangaben beachten!)
    (Medium Druckluft, andere Betriebstemperaturen und Medien nach Anfrage!)

  • KDT GMBH
  • Kompressoren- und Drucklufttechnik
    Hans-Böckler-Strasse 30
    72770 Reutlingen
    Germany
  • HOTLINE
  • Fachberatung
    Montag bis Freitag
    8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Telefon 07121-580576
Parse Time: 0.235s